Senior goes vegan

Erstellt 21.09.2020, 09:56 Uhr, von Juliuma. Kategorie: Vegpool aktuell. 14 Antworten.

Senior goes vegan
21.09.2020, 09:56 Uhr
Guten Morgen,
seit über 12 jahren lebe ich vegetarisch, meistens vegan...
Leider so spät, muss ich sagen, weil ich es einfach vorher nicht besser wußte.
Aber, lieber spät als gar nicht, oder?
In vielen Jahrzehnten habe ich viel gekocht und ausprobiert und erst die vegane Lebensweise hat mich in Einklang mir mir selbst und der Natur gebracht, es geht mir einfach gut.
Auch meine Kinder und Enkel leben jetzt teilweise vegan und entwickeln sich noch viel schneller weiter als ich.
Meine Liebe zum Kochen und zu den Tieren hat mich dazu gebracht, ganz viele Rezepte, die ich immer im Repertoir hatte, vegan umzuwandeln, und das ist sooo einfach und lecker.
Ich habe viele Rezepte aufgeschrieben und fotografiert (eins meiner Hobbys) und erstelle gerade einen Blog, in dem ich sie dann vorstelle. Etliche Rezepte schwirren schon in den sozialen Medien rum......
Wie schön, hier eine Community gefunden zu haben, in der man sich austauschen und voneinenander lernen kann.
Liebe Grüße
Juliuma :star:



antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
21.09.2020, 11:06 Uhr
Hallo Juliuma, herzlich willkommen bei uns.
Bei mir und meiner Frau hat es auch Jahrzehnte gedauert um vegan zu werden, hat sich aber allein schon hinsichtlich der Gesundheit bei uns gelohnt. Schön dass Teile deiner Famile auch mit machen, bei unserem Anhang hakt es noch etwas, wir hoffen aber. Aus welcher Ecke in etwa komms du ? Bei uns ist es leider noch dünn gesät mit Veganern.
Wünsch dir auf jeden Fall viel Freude hier.
antworten | zitieren |
21.09.2020, 11:08 Uhr
Willkommen! :wink:
antworten | zitieren |
21.09.2020, 12:39 Uhr
Hallo Juliuma,

schön dass Du da bist, herzlich willkommen!


Dann können wir uns ja auf schöne veganisierte Rezepte freuen, was ist Dein Lieblingsrezept?

Viel Spaß hier im Forum!

Liebe Grüße
Crissie
antworten | zitieren |
21.09.2020, 12:45 Uhr
Zitat Smaragdgruen:Hallo Juliuma, herzlich willkommen bei uns.
Bei mir und meiner Frau hat es auch Jahrzehnte gedauert um vegan zu werden, hat sich aber allein schon hinsichtlich der Gesundheit bei uns gelohnt. Schön dass Teile deiner Famile auch mit machen, bei unserem Anhang hakt es noch etwas, wir hoffen aber. Aus welcher Ecke in etwa komms du ? Bei uns ist es leider noch dünn gesät mit Veganern.
Wünsch dir auf jeden Fall viel Freude hier.


Hallo Smaragdgrün,
Danke für die herzliche Aufnahme.
Ich lebe als geborenen Berlinerin am Rande des Schwarzwaldes in der Nähe von Rottweil. Dort gibt es auch einen veganen Verein, ich werde demnächst dort mal vorbeischauen. :star:

antworten | zitieren |
21.09.2020, 13:20 Uhr
Herzlich willkommen auch von mir :wink:
Wie hast du uns denn gefunden? :thumbup:
antworten | zitieren |
21.09.2020, 14:35 Uhr
Hallo Kilian,
ich bekommen schon seit langer Zeit deinen newsletter und habe mir ganz ehrlich jetzt endlich mal die Zeit genommen, mir das ganze Vegpool anzuschauen.
Ich muss sagen, es ist großartig, wieviele verschiedene Themen und Infos es gibt und man kann in jedem Fall davon profitieren, so macht tierleidfreies Essen richtig Spaß und ist auch oft viel leichter umzusetzen dank der vielen guten Tipps.
Gefunden habe ich euch irgendwann durch Zufall im Internet, als ich nach veganen Informationen gesucht habe. :star:
antworten | zitieren |
27.09.2020, 10:27 Uhr
Hallo Crissie,
vielen Dank für das herzliche Willkommen.

Ja, es macht mir Spaß, die ganzen alten und auch neuen Rezpte der Familie zu veganisieren, am Liebsten mag ich im Moment Königsberger Klopse (natürlich aus veganem Hack) mit Kapernsoße und Salzkartoffeln...
Ich kann gerne mal ein paar Rezepte hier beisteuern...

Liebe Grüße
Juliuma
antworten | zitieren |
27.09.2020, 13:35 Uhr
Hallo Juliuma,

Königsberger Klopse hab ich noch nie gegessen, weder un- noch vegan. Werde die aber gerne mal probieren, wenn Du so lieb bist, und das Rezept hier reinschreibst.
Also, leg los!! :D :clap:

Liebe Grüße
Crissie
antworten | zitieren |
27.09.2020, 19:21 Uhr
Hallo Crissie,

mache ich gerne. Leider kann ich noch kein Foto hochladen, da ich noch zu kurz in dieser Community bin, kann ich später gerne nachholen...
Mengangaben gibt es bei mir selten, da ich immer aus dem Bauch heraus koche, geht ja auch beim Veganisieren alter Rezepte oft nicht anders...

Königsberger Klopse
Es war früher eines meiner Lieblingsgerichte bei meiner Mutter, und jetzt - voila' - Dank des veganen Hack habe ich es zubereitet und es war super lecker....

😛 ZUBEREITUNG
- Das vegane Hack in einer Schüssel mischen mit geh. Zwiebeln, Knoblauch, Sojasauce, etwas veganem Quark und Semmelbröseln, damit es fluffig wird
- und mutig würzen mit Rauchsalz, Paprika, Pfeffer, etwas Muskat, evtl. etwas Zimt und ein paar Chiliflocken,
- dazu einen knappen Esslöffel Senf und alles gut verkneten (sollte die Masse zu weich sein, noch etwas Semmelbrösel dazu, damit die Klopse beim Garziehen nicht auseinander fallen )
- Dann runde Klopse formen und in heißer, gut gewürzter Gemüsebrühe ca. 10 Min. sanft ziehen lassen.
- In der Zwischenzeit für die Kapernsauce Margarine in einem Topf erhitzen, Mehl darin anschwitzen und alles mit der kräftigen Gemüsebrühe und etwas veganer Sahne auffüllen, bis eine sämige Sauce köchelt.
- Die Sauce mit Zitronensaft, etwas Ahornsirup, Salz und Pfeffer abschmecken und zum Schluss die Kapern mit dem Kapernwasser dazu.
- Nun die Klopse in der sämigen Kapernsauce noch etwas ziehen lassen, dazu Salzkartoffeln und frischer Salat.
Lass es dir schmecken. ..❤

Liebe Grüße
Juliuma

antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Immer mehr Wirbelstürme



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Vegane Backbücher: Unsere 5 Empfehlungen
Wenn die Tage kürzer werden, dann macht Backen besonders …
kilian
2
kilian
gestern, 22:03 Uhr
» Beitrag
Butter vs. Margarine
Was ist gesünder? [LINK] Welche Margarine bevorzugt ihr?…
kilian
3
METTA
gestern, 17:54 Uhr
» Beitrag
So schmeckt das vegane Haselnuss-Dessert von "Dany"
Viele erinnern sich an Schokopudding von Dany. Der allerding…
kilian
7
Sunjo
Samstag, 20:48 Uhr
» Beitrag
Vegane "Bruzzzler" von Wiesenhof im Test
Die veganen "Bruzzzler" von Wiesenhof sind nicht neu, aber …
kilian
1
Belinda
Samstag, 09:24 Uhr
» Beitrag
EU lehnt Gesetzentwurf für Veggie-Bezeichnungen ab
...Veggie-Burger sind also weiterhin Veggie-Burger. [LINK] …
kilian
0
kilian
23.10.2020, 20:08 Uhr
» Beitrag


Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.00291s
Posts, limitiert 0.00231s
header 0.00104s
Gesamt: 0.16308 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,163 Sek.