Bildergalerie

Die schönsten Statements vom veganen Sommerfest Berlin

Veröffentlichung:
Bild: K/Vegpool

Das Vegane Sommerfest in Berlin bietet einen tollen Rahmen, um die pflanzliche Lebensweise einmal richtig zu zelebrieren und auszukosten. An unzähligen Ständen werden auf dem Alexanderplatz Leckereien angeboten, zum Gespräch eingeladen und die Vorteile einer veganen Lebensweise bekannter gemacht.

Das vegane Sommerfest ist daher auch der perfekte Anlass, um mit echten Veganern in Kontakt zu kommen. Jenseits der Klischees.
Was bewegt Veganer? Sind Veganer wirklich ausgemergelt und ungesund? Haben Veganer Humor? Müssen sie auf irgend etwas verzichten

Wir haben uns daher die Kamera geschnappt und Veganer um ein Statement gebeten. Hier eine kleine Auswahl der Ergebnisse!

Statements vom veganen Sommerfest Berlin

Diese Fotos vom veganen Sommerfest Berlin 2018 zeigen, dass (zumindest die von uns angetroffenen) Veganer keinesfalls dem Klischee von den miesepetrigen Kostverweigerer entsprechen. Im Gegenteil! Immer wieder lautete der Tipp für Vegan-Interessierte, es "einfach mal auszuprobieren".

Autor:
4,2/5 Sterne (5 Bew.)
Kommentare

Menschen wie Du bringen Veganismus voran!

Vegpool erreicht viele tausend Besucher am Tag. Wir leisten wirksame vegane Aufklärungsarbeit. Doch damit wir weiter wachsen können, brauchen wir Deine Unterstützung. Werde noch heute Unterstützer.

Newsletter

Artikel, Tipps & Kaufberatungen kostenlos per Mail!

E-Mail:
Mit aktuellem Saisonkalender!
Bitte beachte die Datenschutzerklärung und diese Infos.
Abmeldung jederzeit möglich.

Nächster Artikel:

Warum sind Veganer so unsympathisch?