Veganes Kokoseis von Lidl: So schmeckt es!

Veröffentlichung:
Veganes Kokoseis von LidlVeganes Kokoseis von Lidl
Bild: K/Vegpool


Dass Lidl veganes Eis im Sortiment hat, ist nicht ganz neu. Neu in der Eissaison 2019 ist allerdings, dass Lidl zwei Sorten veganes Eis am Stiel der Eigenmarke "Gelatelli" ins Sortiment aufgenommen hat: Kokosmilcheis mit dunkler Schokolade und Mandeln und Schokoladeneis mit Kokosmilch.

Wie das neue vegane Stiel-Eis von Lidl schmeckt? Wir verraten es Dir!

Veganes Eis am Stiel war lange Zeit eher eine Rarität. Inzwischen buhlen die Supermärkte und Discounter regelrecht um die Gunst der Ernährungsbewussten. Inzwischen gibt es auch vegane Cornetto-Hörnchen und veganes Magnum-Eis. Der Trend geht eindeutig weiter in Richtung "Vegan". Und die Preise sinken.

Das ist eine gute Entwicklung, denn veganes Eis hat ja auch zahlreiche Vorteile, denn damit spricht man nicht nur die Veganer an, sondern auch Menschen mit Laktoseintoleranz, Milchallergien und einfach Alle, die cremiges Eis genießen wollen - aber bitte ohne Milch. Und ganz abgesehen davon ist Eiscreme ohne Milch einfach umweltfreundlicher.

Das vegane "Kokosmilcheis mit dunkler Schokolade und Mandeln" von Lidl.Das vegane "Kokosmilcheis mit dunkler Schokolade und Mandeln" von Lidl.
Bild: K/Vegpool

Bei all diesen Vorteilen muss ein gutes veganes Eis aber auch schmecken. Und die gute Nachricht für Freunde von veganem Stieleis: Das vegane Eis von Lidl schmeckt richtig gut. Zugegeben, man muss den Geschmack von Kokos mögen. Beim Schokoladeneis rückt der zwar etwas in den Hintergrund, dafür schmeckt das Kokosmilcheis mit dunkler Schokolade und Mandeln ungefähr wie eine als Eis variierte Kokosmakrone.


Das Kokosmilcheis mit Schoko-Überzug knackt schön und schmeckt völlig "normal". Kein komischer Nebengeschmack nach Soja oder Ähnlichem. Das gilt auch fürs Schokoeis, nur, dass dies leider nackig daher kommt, also ohne Schokoüberzug.

Das "Schokoladeneis mit Kokosnussmilch" von LidlDas "Schokoladeneis mit Kokosnussmilch" von Lidl
Bild: K/Vegpool

Eine weitere gute Nachricht für Alle, die Soja eher meiden möchten: Das Schokoeis mit Kokosmilch kommt laut Zutatenliste ganz ohne Soja aus. Damit beweist Lidl, dass auch veganes und sojafreies Eis richtig gut schmecken kann. Beim Kokoseis mit Schokoüberzug findet man hingegen Sojalecithin als Emulgator. Allerdings basiert auch dieses auf Kokosmilch.


Einen echten Favoriten konnten wir nicht ausmachen. Das Kokosmilcheis hat einen schönen, knackigen Überzug, dafür glänzt das Schokoeis einfach mit mehr Geschmack. Man kann also getrost von beiden Sorten eine einpacken.

Welche Eissorte isst Du am liebsten?
Sorbet / Wassereis
Eiscreme
ich esse nicht gerne Eis

Beide Kokosmilch-Eissorten von Lidl sind in 4-er Verpackungen erhältlich. Eine Packung kostete 2,49 Euro - ein nahezu unschlagbarer Preis für eine vegane Erfrischung im Sommer. Auch auf der Verpackung werden die Eissorten deutlich als "vegan" deklariert.


Zutaten des "Gelatelli Kokosmilcheis mit dunkler Schokolade und Mandeln":
Wasser, Zucker, 14% Kakaomasse, 13% Kokosnussmilch, 5% Kakaobutter, Kokosfett, Glukosesirup, 4% Mandelstückchen, Kokosnussmilchpulver, Kokosextrakt, Bourbon-Vanilleextrakt, Erbsenprotein, Emulgatoren: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Polyglycerin-Polyricinoleat, Lecithine (Soja); Stabilisatoren: Johannisbrotkernmehl, Guarkernmehl; Zitrusfaser.

Zutaten des "Gelatelli Schokoladeneis mit Kokosnussmilch":
Wasser, 21% Kokosnussmilch, Zucker, Kokosfett, Glukosesirup, 4% fettarmer Kakao, Vanilleextrakt, Emulgator: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren; Stabilisatoren: Johannisbrotkernmehl, Guarkernmehl; Zitrusfaser.

4,9/5 Sterne (42 Bew.)
Kommentare

Ein Zeichen der Verantwortung

Bitte stärke unsere Arbeit mit deiner Mitgliedschaft.
Du kannst auch einmalig spenden! Weitere Infos.

Veganer Newsletter

Hol' Dir den kostenlosen Vegan-Newsletter. Neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr.

E-Mail:
Gratis & jederzeit abbestellbar. Bitte beachte die Datenschutzerklärung und diese Infos.
Abmeldung jederzeit möglich.

Nächster Artikel:

Vegane Kleinkind-Ernährung - wirklich verantwortungslos?



Dazu passende Artikel:

Thema: Veganes Eis: Erfrischung mit gutem Gewissen.

Kommentare sind nur noch für registrierte Nutzer möglich.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Schreibe doch den ersten Kommentar!

Du bist nicht eingeloggt. Logge Dich ein oder registriere Dich, um einen Kommentar zu hinterlassen.