Sojafleisch zubereiten - ganz leicht

Erstellt 02.05.2021, 09:25 Uhr, von kilian. Kategorie: Vegpool aktuell. 6 Antworten.

Sojafleisch zubereiten - ganz leicht
02.05.2021, 09:25 Uhr
Sojafleisch lässt sich auch ohne Marinieren zubereiten. Einfach direkt in der Pfanne.
Wie es geht: https://www.vegpool.de/magazin/veganes-sojafleisch-zubereiten-einfach.html
Welche Erfahrungen habt ihr mit Sojafleisch gemacht? Welche Tipps kennt ihr?
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
02.05.2021, 09:47 Uhr
Hallo!
Hey, das ist ja mal ein super Tipp :thumbup:
Ich habe die Sojaschnetzel bisher imner eingeweicht und war enttäuscht, wenn ich sie nicht knusprig bekam.
Werde ich mal ausprobieren, danke! :green:
antworten | zitieren |
02.05.2021, 12:23 Uhr
Yammi!
Habs sofort für heute Mittag ausprobiert.
Mit Champignons und viel geräucherte Paprika :thumbup:


Bild: ohne Beschreibung




1x bearbeitet

antworten | zitieren |
02.05.2021, 14:32 Uhr
Ich habe die Sojaschnetzel auch immer in heissem Wasser eingeweicht ,dann ausgedrückt und dann in einer Öl/Gewürz Mischung mariniert. Da sind sie beim Braten immer knusprig geworden.
Beim letzten Mal wollte ich einmal die kalorienarme Variante machen :D
Habe sie nicht ausgedrückt und nur gewürzt. Sind nicht knusprig geworden, war dann doch noch zuviel Wasser drin :crazy:
Werde es jetzt mal ohne einweichen versuchen.
antworten | zitieren |
02.05.2021, 17:53 Uhr
Werde ich probieren! Auch wenn ich kurz vor dem Öl abbiege und direkt zum Schmoren übergehen werde.
Bei mir ist häufig das Problem, dass die Dinger zu trocken oder aromaarm bleiben. Trotz Einweichen. Irgendwie zieht die Marinade nicht komplett durch. Ich habe vor Jahren in Dortmund fantastische Sojachunks in einem Minirestaurant gegessen, quasi als Curry. Butterweich und aromatisch. Das habe ich nie so hinbekommen. Jeder neue Tipp wird ausprobiert!
antworten | zitieren |
02.05.2021, 19:39 Uhr
Wir haben die Sojaschnetzel oft mit Gemüsebrühe eingeweicht, was ihnen schon dadurch eine durchaus schmackkhafte Würze hinzugefügt hat.
antworten | zitieren |
03.05.2021, 18:28 Uhr
Ich habe die Variante heute ausprobiert. Hat uns sehr gut geschmeckt.
Kann man dann auch mal ganz spontan zubereiten. :thumbup:
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Porträt: Selbständig mit dem veganen Imbiss



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Superfood Zwiebeln
Wer von euch verwendet sie auch fast täglich? Echte Superfoo…
kilian
3
Bianca
gestern, 09:23 Uhr
» Beitrag
Barfußschuhe - was taugen sie?
Mein Erfahrungsbericht: [LINK] Wer von euch trägt Barfußschu…
kilian
2
Meru
Mittwoch, 20:30 Uhr
» Beitrag
Veganer Hausbau: Worauf kommt's an?
Mit der wachsenden Zahl an vegan lebenden Menschen wird …
kilian
7
Bianca
07.05.2021, 08:32 Uhr
» Beitrag
Sojafleisch zubereiten - ganz leicht
Sojafleisch lässt sich auch ohne Marinieren zubereiten. …
kilian
6
anka
03.05.2021, 18:28 Uhr
» Beitrag
Plastikfrei, vegan, zuckerfrei: Das perfekte Kaugummi?
Kaugummi basiert oft auf Erdöl. Ein dänisches Unternehmen …
kilian
16
maira
03.05.2021, 11:51 Uhr
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2021.