Katzen vegan ernähren

Erstellt 30.09.2020, 20:00 Uhr, von -Emily-. Kategorie: Umwelt & Tiere. 53 Antworten.

Katzen vegan ernähren
30.09.2020, 20:00 Uhr
Wir haben 3 Katzen. Die sind ja Carnoviren.


Hat Jemand von Euch Erfahrungen damit?


antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
30.09.2020, 20:16 Uhr
Zitat Dana:Hier wurde das schon diskutiert:

Ist doch okay, es erneut zu diskutieren. Dafür ist dass Forum da. :thumbup: :D
antworten | zitieren |
30.09.2020, 20:18 Uhr
Das war ein Einstieg zum Post und kein Vorwurf.


Außerdem hat es den Vorteil, wenn man die Suchfunktion verwendet, man sofort einen Überblick über die entsprechenden Argumente hat und nicht erst auf Antworten warten muss.



1x bearbeitet

antworten | zitieren |
30.09.2020, 22:29 Uhr
Uff...finde ich schwierig, da Katzen nunmal genetisch 95% praktisch ein Tiger sind..und die jagen und essen Fleisch.Ich habe auch zwei Katzen und soweit ich mich über Katzenernährung belesen hatte war irgendwie immer klar, dass Getreide oder Sojaeiweiß ziemlich ungeeignet für die Stubentiger sind. Ich persönlich versuche zumindest Katzenfutter zu kaufen, welche frei von Tierversuchen ist (Macs und Leonardo soweit ich weiß, auch). Mir liegt schließlich auch die Gesundheit meiner Pupser am Herzen. Es gibt zb auch eine Futtermarke Fair Cat, etwas teuer, aber ich nehme sie auch sehr gerne (wenn nicht grade ausverkauft). Also ich weiß nicht, bei veganer Ernährung für Katzen finde ich skeptisch im Gegensatz zu uns Menschen können sie sich sehr wohl mit Löwen vergleichen ;) Aber vllt hat jemand eine andere Erfahrung gemacht. Manche schwören ja auch auf BARF, damit habe ich mich nicht auseinander gesetzt und die TA hat es nicht unbedingt empfohlen (weil man alles genau berechnen muss ect. oder so D :) Naja, bin gespannt, was die anderen sagen :)
antworten | zitieren |
30.09.2020, 23:33 Uhr
Hi Emily, willkommen im Forum :wink: - Danke dass Du Dir Gedanken machst. Denn mit der tierischen Ernährung tauscht man ja als Tierhalter eigentlich ein Leid gegen ein anderes, nur dass das andere, das des Tieres in der Dose, für uns abstrakt bleibt.

Hier kann man zum Tema viel nachlesen:
https://www.peta.de/hund-katze-vegan-ernaehren
https://www.provegan.info/de/ernaehrung/haustiere-und-vegane-ernaehrung/#news-88
(bisschen runterscrollen, da sind insgesamt von 8 Katzen die Berichte).

Es ist insgesamt ein sehr streitbares Thema, auch hier im Forum, und ich glaube, deswegen halten sich jene, die hier schon länger mitmachen, etwas zurück. ;)

Da Veganer natürlich alles für ihre 4-beinigen Schützlinge tun, denke ich, dass sie auch bei veganer Katzenernährung sehr verantwortungsvoll vorgehen, damit es dem Tier an nichts fehlt. :heart:
antworten | zitieren |
01.10.2020, 08:39 Uhr
Für mich ist das eine Art der Tierquälerei, in der Freiheit würde sich keine Katze vegan ernähren.


Menschliche Hybris.


antworten | zitieren |
01.10.2020, 09:01 Uhr
Zitat Banditx:Für mich ist das eine Art der Tierquälerei, in der Freiheit würde sich keine Katze vegan ernähren.


Menschliche Hybris.



Sehe ich nicht so. Solange dem Tier in der Ernährung nichts fehlt.

Ich traue ich mich aber auch nicht ran. Es fehlen mir dazu Erfahrungen oder Studien.
Deshalb werden meine Katzen wie gewohnt ernährt. Ich möchte dass es ihnen gut geht.


Interessant ist das Thema.
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
01.10.2020, 09:30 Uhr
Als Tierquälerei würde ich das auch nicht bezeichnen, aber meine Skepsis ist einfach zu groß- bei Katzen. Bei Hunden ist es ein anderes Thema, die essen ja freiwillig auch Karotten, Bananen, Wassermelone. Haben meine Katzen noch nie angerührt :D Die Ernährung der Hunde ähnelt uns Menschen mehr als die der Katzen :)
antworten | zitieren |
01.10.2020, 11:05 Uhr
Hallo Emily,
auch wenn ich keine Katzen habe, habe ich erst gestern ein sehr interessantes Video von Niko Rittenau zu dem Thema gesehen. Da ich wohl noch nichts verlinken darf.. such mal bei Youtube nach Niko Rittenau und dann das aktuellste Video mit dem Titel "Vegane Hundeernährung ist blanker Schwachsinn!" - Hundetrainer Martin Rütter • Reaktionsvideo

LG Thompson
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Urwaldabholzung für Autositzleder



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Kuh Emily
[LINK](cow) Hallo an alle! Das habe ich gefunden...Ist …
Belinda
0
Belinda
23.10.2020, 08:53 Uhr
» Beitrag
Petitionen
Ich finde einen Threat mit dem Titel Petitionen sinnvoll …
SariK
99
Belinda
23.10.2020, 07:35 Uhr
» Beitrag
Gibt es glückliche Kühe?
Ich war mal wieder hier im Forum unterwegs und da mich …
Cyro
25
METTA
14.10.2020, 12:34 Uhr
» Beitrag
Oxfam unverpackt - Tiere wie Fratzen entstellt - als Geschenk für 3. Welt
Diese Mail habe ich gerade an Oxfams Pressestelle gesendet,…
Salma
3
Salma
13.10.2020, 17:55 Uhr
» Beitrag
Eure Erfahrungen mit veganem Hundefutter
In einem Artikel über pflanzenbasiertes Hundefutter möchte …
kilian
19
Smaragdgruen
13.10.2020, 17:26 Uhr
» Beitrag


Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.00502s
Posts, limitiert 0.00416s
header 0.00089s
Gesamt: 0.19344 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,193 Sek.